18 Junghaie für DEB-Lehrgänge nominiert


basics_deb

Während in NRW, in der kommenden Woche die Sommerferien starten geht es für 17 Junghaie zu DEB-Lehrgängen nach Füssen:

U20 (Jahrgang 1998)
Die neu formierte U20-Nationalmannschaft von Bundestrainer Christian Künast absolviert ein fünf-tägiges Trainingscamp in Füssen mit anschließendem Turnier in Zilina/Slovakei. Nominiert von den Junghaien sind Jan Dalgic, Jannik Melzer, Garret Pruden, Nicolas Appendino, Dominik Bokk, Marvin Ratmann und Mick Köhler.

U18 (Jahrgang 2000)
Nach einem Jahr Pause kehrt der ehemalige Bundestrainer Thomas Schädler zurück auf den Posten des U18-Nationalmannschaftstrainer. Er bittet ebenfalls nach Füssen zu einem fünf-tägigen Lehrgang. Nominiert aus Köln sind Erik Betzold und Luis Üffing. Auf Abruf ist Nick Aichinger.

U16 (Jahrgang 2002)
Zur Findung der neuen U16-Nationalmannschaft bittet der DEB zu einer ersten Sichtung zum “Christian Ehrhoff U16 Supercamp”. Der fünf-tägige Lehrgang findet ebenfalls in Füssen statt. Nominiert sind Luca Münzenberger, Joshua Geuss, Jussi Petersen, Daniel Bruch, Maximilian Glötzl, sowie die Neuzugänge Jakub Borzecki und Jimmy Martinovic. Auf Abruf ist ebenfalls Neuzugang Niklas Lunemann.

Alle nominierten Viel Erfolg!